Musik kostenlos auf sd card downloaden

Schritt 5Jetzt können Sie Spotify Musik auf jedem Smartphone und Auto-Player über SD-Karte hören. Schritt 1Fügen Sie die SD-Karte in den Kartenleser Ihres Computers ein. Eines der wichtigsten Features von Spotify Premium ist die Möglichkeit, Alben und Wiedergabelisten für das Offline-Hören herunterzuladen. Das Herunterladen von Tracks für das Offline-Spiel ist für Reisen ohne WiFi unerlässlich, um Ihre Musik zu hören, besonders wenn Sie auf einem langen Flug oder einer Roadtrip sind. Da heutzutage die meisten Menschen es vorziehen, Musik in Smartphones oder auf Einer Auto-Stereoanlage zu hören, ist es auch notwendig, Spotify-Musik auf einer SD-Karte zu speichern, um Platz auf Ihrem Gerät zu sparen. 1) Öffnen Sie die Napster Android App2) Tippen Sie auf Menü in der oberen linken Ecke3) Tippen Sie auf Einstellungen4) Tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen5) Tippen Sie auf Musik-Download-Standort auswählen6) Wählen Sie Musik-Location als „Intern“ oder „Extern“. Wie kann man die oben genannten lästigen Dinge stoppen, um Spotify-Musik auf einer externen SD-Karte zu speichern, um Musik in Smartphones oder auf Ihrer Auto-Stereoanlage zu hören? Sie haben Hier Glück. Im folgenden Leitfaden teilen wir Ihnen eine effiziente Möglichkeit, Spotify-Musik herunterzuladen und in externe SD-Karte zu speichern, unabhängig davon, ob Sie Spotify bezahlt oder kostenlos sind. Das Speichern Ihrer Musik auf einer SD-Karte (sichere digitale Karte) kann zahlreiche Vorteile in Bezug auf die Portabilität bieten. Zum Beispiel, viele MP3-Player, Smartphones und Tablets, die Sie in Ihrer Business-Funktion SD-Karten als Speicher verwenden könnten. Wenn sich Ihre Musik auf einer dieser Karten befindet, können Sie die SD-Karte in das Gerät einlegen und sofort Zugriff auf die Songs haben, die Sie darauf heruntergeladen haben. Wählen Sie nun Extern aus dem Menü – es wird Ihnen sagen, wie viel freier Speicherplatz auf Ihrer Speicherkarte vorhanden ist.

Sie können Songs von der YouTube Music App auf eine SD-Karte oder in den internen Speicher Ihres Telefons herunterladen, indem Sie die Download-Taste verwenden. Stecken Sie die SD-Karte in Ihren Computer. Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie „Computer“, um Ihre Laufwerke zu durchsuchen. Wählen Sie das SD-Kartenverzeichnis aus, und öffnen Sie es, das als externes Mediengerät gekennzeichnet ist. Entfernen Sie Ihre SD-Karte aus dem SD-Kartenleser Ihres PCs, wenn Sie fertig sind. Das SD-Kartenfenster wird automatisch auf dem Bildschirm geschlossen. Navigieren Sie zu dem lokalen Ordner, in dem Ihre Musik auf Ihrem PC gespeichert ist. Seit einiger Zeit hat die Google Play Music App die Möglichkeit, Tracks auf microSD-Karten für das Offline-Hören herunterzuladen. Sie benötigen ein Android-Smartphone oder -Tablet mit einem microSD-Kartensteckplatz und einer microSD-Karte mit etwas freiem Speicherplatz.

Die Funktion wurde für Android 4.4 KitKat entwickelt, aber Google sagte, dass es für einige ältere Geräte in „experimenteller Form“ verfügbar ist. Es lohnt sich also, einen Versuch zu machen, wenn Sie ein älteres Gerät haben, aber Es kann Probleme gibt. Wenn Ihr Gerät beim Herunterladen von Musik die Verbindung verliert, wird der Fortschritt automatisch fortgesetzt, wenn Sie die Verbindung zu einem mobilen oder WLAN-Netzwerk wiederherstellen. Ziehen Sie das geöffnete Dateifenster der SD-Karte auf die rechte Seite des Bildschirms. Suchen und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die MP3, die Sie aus dem YouTube-Video heruntergeladen haben, das standardmäßig in Ihrem Ordner „Downloads“ gespeichert ist. Klicken Sie auf „Kopieren“. In der folgenden Anleitung würden wir Spotify Musik in einfaches MP3-Format mit Windows-Version von Sidify Music Converter als Beispiel konvertieren. Besuchen Sie YouTube und suchen Sie das Video mit der Musik, die Sie speichern möchten. Schritt 3Doppelklicken Sie auf Ihre SD-Karte in der Liste der Laufwerke. Klicken Sie auf eine Musikdatei, die Sie auf Ihre SD-Karte übertragen möchten, und ziehen Sie die Songdatei aus Ihrem lokalen Ordner in den SD-Kartenordner, den Sie zuvor geöffnet haben.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für jeden Song, den Sie auf Ihre SD-Karte herunterladen möchten. Napster-Benutzer können den Speicher Ihrer Offline-Tracks vom internen Speicher auf Ihre SD-Karte (sichere digitale Karte) umstellen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von webgo-admin.
Füge den Permalink zu deinen Lesezeichen hinzu.